Seite drucken   Sitemap   Mail an den Paritätischen in Düsseldorf   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Kontakt- und Koordinationsstelle für Menschen mit geistiger Behinderung

Logo

Kontakt und Beratung in Düsseldorf

Die KoKoBe wurde und wird vom Landschaftsverband Rheinland initiiert und finanziert und hat zur Aufgabe Menschen mit geistigen und mehrfach Behinderungen zu beraten. Ziel der KoKoBe ist es durch Beratung der betroffenen Menschen und der Kooperation mit anderen Anbietern Behinderten das größtmögliche Maß an selbstbestimmtem Leben zu ermöglichen.
Hierzu gehört schwerpunktmäßig die Vernetzung und Kooperation bestehender Leistungen, Informationsangebote, Kontaktangebote sowie Öffentlichkeitsarbeit
Das Spektrum der Möglichkeiten erstreckt sich über Angebote im Freizeitbereich bis hin zur Beratung zur Gründung einer Wohngemeinschaft oder eigenen Wohnung mit den dazu notwendigen flankierenden Hilfsangeboten, wie etwas der Installierung ambulanter Hilfen.

Idee der KoKoBe ist es die Integration von Menschen mit Behinderungen in das Gemeinwesen zu unterstützen, um so einen Beitrag gegen deren Isolation zu leisten.

Die beiden Netzwerke "Evangelische Behindertenhilfe Düsseldorf" und Paritätisches Netzwerk/Hauptträger Lebenshilfe" gewährleisten eine geeignete Verteilung im Stadtgebiet, sodaß eine bestmögliche Erreichbarkeit für die Betroffenen besteht.

Die Beratungsstellen liegen im Bereich Düsseldorf Nord/Mitte und im Düsseldorfer Süden.
Nachfolgend sind die Adressen und Ansprechpersonen der jeweiligen Netzwerke aufgelistet.

Folgende KoKoBe-Anlaufstellen gibt es in Düsseldorf:

Paritätisches Netzwerk/Hauptträger Lebenshilfe e.V /KoKoBe
Ernst-Abbe-Weg 50
50589 Düsseldorf (Wersten)
Herr Freibert-Ihns
Tel.: 0211-5839707
FAX.: 0211-5839888
E-Mail.: freibert-ihns@kokobe-duesseldorf.de

Grafenberger Allee 368
40235 Düsseldorf
Frau Kirsten Berning
Tel.: 0211-91197575
Fax:0211-5403192990
E-Mail: berning@lebenshilfe-duesseldorf.de

Netzwerk Evangelische Behindertenhilfe Kontakt- und Beratungsstelle
- Leben mit Behinderung -

Kaiserswerther Diakonie
Geschwister-Aufricht-Str. 2
40489 Düsseldorf (Kaiserswerth)
Herr Alt; Frau Auracher
Tel.: 0211-4093344
FAX: 0211-4093120
E-Mail:auracher@kaiserswerther-diakonie.de; alt@kaiserswerther-diakonie.de

Kontakt- und Beratungsstelle - Leben mit Behinderung -
In der Gemeinde Leben gGmbH
Erkrather Str. 107
40233 Düsseldorf (Flingern)
Frau Adler-Sègnon
Frau Nischan
Tel.: 0211-6020710
FAX: 0211-6019661
E-Mail: ulrike.adler-segnon@igl-duesseldorf.de; gabriele.nischann@igl-duesseldorf.de

Alle weiteren Anlaufstellen und Informationen für Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen finden sich auch im Internet unter http://www.soziales.lvr.de

 



 
top