Kalender, man sieht Füllerspitze, mit der ein Herz gezeichnet wird

Mädchenkalender für 2019

Kostenloser Kalender Kalendrina spricht Interessen junger Mädchen an

Unter dem Motto „Fühl dich frei!“ ist die Kalendrina 2019 erschienen. Der Taschenkalender für Mädchen wurde von jungen Redakteurinnen mit und ohne Behinderung erstellt und gibt das ganze Jahr über Tipps fürs Kochen, Basteln, Lesen und zu Fragen des Lebens. Die Kalendrina ist ein Projekt des Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen (BRSNW), Mitgliedsorganisation im Paritätischen NRW, und der Sportjugend des Landessportbundes NRW.

Frei über sämtliche Themen berichten


2019 erscheint die Kalendrina bereits zum 16. Mal. Das diesjährige Motto „Fühl dich frei!“ steht für die Offenheit der Redakteurinnen, über alle möglichen Themen zu sprechen und zu schreiben. Die Redaktion des Kalenders wechselt in jedem Jahr. Für die neue Ausgabe bestand sie aus acht  Mädchen mit und ohne Behinderung im Alter zwischen 13 und 17 Jahren. Eingebracht haben sie viele verschiedene Themen aus ihren eigenen Lebenswelten. So spricht die Kalendrina genau die Interessen der jungen Mädchen an, die den Kalender lesen und benutzen.

Kostenlos erhältlich


Der Taschenkalender ist kostenlos erhältlich, lediglich der Versand wird berechnet. Interessierte können ihn ab sofort beim BRSNW bestellen:

Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Friedrich-Alfred-Str. 10
47055 Duisburg
Tel.: 0203 71 74 188
kalendrina@brsnw.de