Besuch in der Kita

Stefan Engstfeld sagt DANKE am Tag der Kinderbetreuung

Das Vorstandsmitglied des Paritätischen Düsseldorf - Stefan Engstfeld - bedankt sich am 13. Mai 2019 bei den pädagogischen Fachkräften vor Ort. 

Zum Tag der Kinderbetreuung 2019 hat Stefan Engstfeld die Kindertageseinrichtung „FH Kindergruppe“ in Düsseldorf-Golzheim besucht. Er bedankte sich bei den Erzieherinnen und Erziehern für ihren täglichen Einsatz.

Sie - und alle anderen Fachkräfte in den 63 Kitas, die im Paritätischen Düsseldorf Mitglied sind - haben für ihre Arbeit Anerkennung und Wertschätzung verdient.

Stefan Engstfeld: „Die Kita-Fachkräfte und Tageseltern sind echte Alltagsheldinnen und -helden. Die Betreuerinnen und Betreuer sind für Kinder wichtige Bezugspersonen, Gefährtinnen und Gefährten sowie Entdeckungshelferinnen und -helfer. Sie arbeiten dafür Kindern von Anfang an gute Bildungschancen zu bieten und leisten einen wichtigen Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ohne sie könnten viele Familien in Düsseldorf ihren Alltag nicht stemmen.

Die Wertschätzung für ihre Arbeit, für diesen unermüdlichen Einsatz für unsere Kleinsten kommt häufig zu kurz. Deswegen möchte ich mich heute von ganzem Herzen bedanken.“

 

Der Aktionstag findet jährlich am Montag nach dem Muttertag statt – der nächste ist am 11. Mai 2020.