Auffrischung des Fachwissens im Rahmen des Kinderschutzes

Diese Veranstaltung dient der Auffrischung und Vertiefung der Verfahrensschritte bei einem Verdacht auf Kindeswohlgefährdung. Inhaltlich orientiert sich das Auffrischungsseminar an Ihrer Praxis. Dabei werden auch die Möglichkeiten zur externen Beratung bei einem Verdachtsfall dargestellt.

 

Eingeladen sind alle Praktiker*innen in pädagogischen Tätigkeitsfeldern in Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Düsseldorf, die bereits über Kenntnisse über das definierte Handlungsverfahren verfügen.


Die bisherigen Erfahrungen dienen als Arbeitsgrundlage. Bitte bringen Sie deshalb Praxisfälle und Fragen mit!

 

Datum: 13. Februar 2020

Uhrzeit: 9.30 - 14:30 Uhr

Veranstaltungsort: Der Paritätische, Ernst-Abbe-Weg 50, 40589 Düsseldorf

Teilnahmebeitrag: kostenfrei

 

Anmeldung: 

Sie können sich für das Auffrischungsseminar bis zum 04.02.2020 bei Frau Eisler anmelden unter

E-Mail: eisler@paritaet-nrw.org oder Tel. 0211 94 40 00

 

Fachliche Beratung:

Claudia Bosselmann-Semmler - Tel. 0211 9460033 oder bosselmann-semmler@paritaet-nrw.org 

Pia Ney - Tel. 0211 9460011 oder ney@paritaet-nrw.org

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!